Firmengeschichte

Im Jahr 1975 wurde das Handelsunternehmen von Herrn Peter Stebel gegründet.

Fundierte Fachkenntnisse in der Zerspanung sowie kundenorientierte Lösungen, schafften Vertrauen und die Grundlage für einen soliden Kundenstamm.Das ursprüngliche Verkaufsgebiet Großraum Nürnberg, konnte im Laufe der Zeit auf den gesamten nordbayerischen Raum ausgedehnt werden.

2001 wurde das Unternehmen von Herrn Franz Lyschik als Geschäftsführer und Alleingesellschafter übernommen. Der Umzug in ein neues modernes Firmengebäude in Seligenporten erfolgte 2005.

Die langjährige und praxisnahe Erfahrung im Zerspanungsbereich, sind in eigene Werkzeugentwicklungen eingeflossen. In Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern hat sich das ursprüngliche Handelsunternehmen zu einem Fertigungsunternehmen mit eigenen Maschinen und Beschichtungsanlagen weiterentwickelt.

Die eigenen Werkzeuglinien STARMAX, TURBOMAX und NEXUS haben sich sehr erfolgreich am Markt etabliert.

Herr Norbert Kühlwein und Herr Stefan Lichtenauer haben am 01.01.2016 mit der Firmenübernahme die Weichen für die Zukunft gestellt. Das Nachfolgeunternehmen kl-tooling GmbH & Co. KG steht für Qualität durch Präzision und Beständigkeit.

Als ehemalige Mitarbeiter der Lyschik GmbH, sind den Gesellschaftern die Kunden- und Marktanforderungen bestens bekannt. Mit dieser Nachfolgeregelung wird der langjährige Erfolg als Vollsortimenter weiter ausgebaut und gefestigt.

KL-Tooling GmbH & Co. KG • Am Brand 6 • 90602 Seligenporten/Allersberg • Telefon: 09180 93 915-0 • Telefax: 09180 93 915-20 • www.shop.kl-tooling.bayern